Logo CityCampus - Institut für Bildung und Therapie
Lerntherapie LernCoaching Nachhilfe

Individuelle Förderung für bessere Noten

Comic: Den Anforderungen nachlaufen Häufig fühlen sich Schüler im Unterricht, als würden Sie
einem davonfahrenden Bus nachlaufen - bis sie irgendwann
stehen bleiben, da der Bus uneinholbar wurde.

Bildung ist eine Investition in die Zukunft Ihres Kindes. An den Schulen machen es zu große Klassen und Einsparungen an allen Enden nahezu unmöglich, jedes Kind so zu fördern, wie es nötig wäre, um dem ständig wachsenden Leistungsdruck standzuhalten und den Spaß am Lernen nicht völlig zu verlieren.

Falls Ihr Kind - aus welchen Gründen auch immer - nicht mehr in der Lage ist den Unterrichtsinhalten zu folgen und diese zu verstehen oder es nicht mehr schafft die geforderten Leistungen zu erbringen, unterstützen wir Ihr Kind mit einer gezielten und regelmäßigen Förderung.

FAQ zur regelmäßigen Nachhilfe
FrageAntwort
Weitere Informationen erhalten Sie unter 0621-5407284
Gruppenstärke? Unsere Nachhilfe findet je nach Wunsch im Einzel-, Intensiv- oder Gruppenunterricht statt. Nach der Lernstandsanalyse erhalten Sie eine Empfehlung unserer Dozenten.
Häufigkeit? Je nach Problemen und Lücken ist je Fach 1x bis 3x je Woche Unterricht notwendig. Auch hier erhalten Sie von unseren Dozenten eine Empfehlung nach der Lernstandsanalyse.
Hausaufgaben? Nachhilfeunterricht kann nur sinnvoll sein, wenn der nicht verstandene Stoff erklärt werden kann - dies ist nicht mit dem Anfertigen schulischer Hausaufgaben möglich. Daher werden wir Hausaufgaben während des Nachhilfeunterrichts nur auf ausdrücklichen Wunsch der Eltern anfertigen lassen.
Unterrichtsort? Der Nachhilfeunterricht findet in unseren Räumlichkeiten in Ludwigshafen Stadtmitte oder Ludwigshafen Edigheim statt - einen Unterricht zu Hause bieten wir nur bei Schülern mit einer körperlichen Beeinträchtigung an, die es verhindert einen unserer Standorte aufzusuchen.
Unterrichtszeiten? Je nach Fach und Klasse findet der Gruppen- und Intensivunterricht von Montag bis Freitag um 13:55, 15:30, 17:05 oder 18:40 statt. Samstags finden die Kurse um 10:00 und 11:30 statt.
Im Einzelunterricht finden die Kurse nach Absprache statt.

In der Lernförderung müssen zunächst meist tiefgreifende Defizite in einem oder mehreren Fächern aufgearbeitet werden, um dann den Anschluss an den aktuellen Schulstoff zu schaffen. Unsere Dozenten setzen mit der Nachhilfe dabei immer an dem Punkt an, an dem die Schüler den Schulstoff nicht mehr vollständig verstanden haben - was durchaus mehrere Schuljahre in der Vergangenheit liegen kann. Im Rahmen des ausgearbeiteten Lernplanes wird dabei der alte, nicht verstandene Schulstoff vorheriger Klassenstufen aufgearbeitet und mit den aktuellen Themen der Schule verknüpft. Bei gravierenden Lücken in der Vergangenheit oder einer längeren Krankheit können das Aufholen und das Erarbeiten des aktuellen Stoffes durchaus auch in getrennten Terminen in einer Woche (z.B. 1x Aufholen und 1x Erarbeiten des aktuellen Stoffes) stattfinden.