Logo CityCampus - Institut für Bildung und Therapie
Lerntherapie LernCoaching Nachhilfe

Wie erhalte ich Nachhilfe bei CityCampus?

Struktogramm: Von der Leistungsanalyse bis zum Unterricht Struktogramm:
Von der Lernstandsanalyse
bis zum Unterricht

Um die optimale Unterrichtsform und den passenden Kurs für jeden einzelnen Schüler zu finden, steht vor Beginn der Nachhilfe bei CityCampus eine ausführliche Lernstandsanalyse.

Nach der Lernstandsanalyse haben unsere Dozenten einen Überblick über den Lernstand und den individuellen Förderbedarf des Schülers gewonnen und können die Eltern ausführlich über die Maßnahmen beraten, die nach unserer Sicht notwendig sind um eine möglichst schnelle Verbesserung der schulischen Leistungen herbeizuführen. Dabei ist zu beachten, dass dieses Ziel nur mit einer intensiven Mitarbeit des Schülers und dessen Eltern erreicht werden kann! Im Rahmen des Auswertungsgespräches werden die entsprechenden Dozenten auch eine Empfehlung über Art und Häufigkeit des optimalen Nachhilfeunterrichts abgeben.

Nachdem Schüler und Eltern uns nun kennenlernen konnten und unsere Einschätzung mit auf den Weg bekommen haben, können diese nun in Ruhe zu Hause Familienrat halten und überlegen, ob die von uns ausgesprochene Empfehlung umgesetzt oder eine andere Entscheidung getroffen werden soll. Die Entscheidung über Art und Häufigkeit des Unterrichts liegt auf jeden Fall bei den Eltern des Schülers. Sowohl unsere Bürokräfte (für den Bereich Verwaltung) als auch die betreuenden Dozenten (für den fachlichen Bereich) stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Wenn sich Eltern und Schüler bei uns wohlfühlen, von unserer fachlichen Kompetenz überzeugt sind und sich gemeinsam für unsere Leistung entschieden haben, erstellen wir alle notwendigen Vertragsunterlagen und vereinbaren die Unterrichtszeit. Parallel dazu erstellt der zukünftige Dozent einen internen Lehr- und Lernplan, damit der Nachhilfeunterricht strukturiert und zielorientiert erfolgen kann.