Logo CityCampus - Institut für Bildung und Therapie
Lerntherapie LernCoaching Nachhilfe

Gruppenstärke in der Nachhilfe

Um jeden Schüler individuell nach seinen Bedürfnissen fördern zu können, bieten wir unseren Nachhilfeunterricht in drei verschiedenen Gruppenstärken an.

Im Anschluss an die Lernstandsanalyse erhalten Schüler und Eltern neben der Empfehlung für eine Häufigkeit der Nachhilfe auch eine Empfehlung für die nach unserer Ansicht ideale Gruppenstärke.

Gruppenunterricht
Gruppenstärke Nachhilfe: Gruppenunterricht Die Nachhilfe im Gruppenunterricht findet in Kursblöcken mit zwei Unterrichtseinheiten à 45 Minuten statt. Vorteilhaft für den Lernfortschritt des Einzelnen ist in der Regel zudem eine fach- und leistungshomogene Zusammensetzung der Lerngruppen. Das bedeutet für die Nachhilfe bei CityCampus, dass die Schüler normalerweise innerhalb einer Gruppe alle im gleichen Fach unterrichtet werden und sich auf einer ähnlichen Niveaustufe befinden. Auch hier gilt jedoch der Grundsatz, dass nicht ein System für alle Schüler das Richtige ist, so dass wir für jeden Schüler die Gruppe suchen, die am besten zu ihm passt. Im Gruppenunterricht ist Ihr Kind zusammen mit bis zu drei weiteren Schülern ähnlichen Alters.
Intensivunterricht
Gruppenstärke Nachhilfe: Intensivunterricht Haben sich erst einmal Lücken im Lernstoff ergeben, wird es immer schwieriger, dem aktuellen und dem kommenden Stoff zu folgen. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich. Ein Wechsel der Schulart, längere Fehlzeiten wegen Krankheit, der Wunsch, einen bestimmten Abschluss nachzuholen oder Phasen mangelnder Motivation während der Pubertät können dazu führen, dass in einzelnen Fächern besonders intensive Betreuung nötig ist. Um die fehlenden Grundlagen aufzuarbeiten bietet sich unser Intensivkurs mit maximal zwei weiteren Schülern an. Auch der Intensivunterricht findet in Kursblöcken mit jeweils zwei Unterrichtseinheiten statt.
Einzelunterricht
Gruppenstärke Nachhilfe: Einzelunterricht Der Einzelunterricht bietet die intensivste Form des Lernens - der Dozent konzentriert sich während der gesamten Unterrichtszeit nur auf Ihr Kind. So kann ganz individuell auf die Fragen und Bedürfnisse Ihres Kindes eingegangen werden. Diese Form des Nachhilfeunterrichts kommt in Frage, wenn der aufzuholende Lernstoff besonders groß ist oder das Selbstvertrauen des Kindes erst soweit aufgebaut werden muss, dass es sich trotz seiner Wissenslücken auch in einer kleinen Lerngruppe wieder traut, sich aktiv zu beteiligen.
In den Fächern Biologie, Physik und Chemie wird Nachhilfe - in der Regel - ausschließlich einzeln unterrichtet, da hier der Erklärungsbedarf besonders groß ist. Die Unterrichtsdauer kann im Einzelunterricht flexibel an die Wünsche und den Bedarf des Schülers angepasst werden.