Logo CityCampus - Institut für Bildung und Therapie
Lerntherapie LernCoaching Nachhilfe

Prüfungsangst

Nervosität, zitternde Hände, Black-Out und Selbstzweifel. Diese Reaktionen sind meistens Anzeichen einer Prüfungsangst. Da Prüfungen im Leben jedoch meist unvermeidbar sind, beeinträchtigt Prüfungsangst nicht nur die schulische, universitäre oder berufliche Leistung, sondern langfristig auch das seelische Wohlbefinden. Deshalb ist es unerlässlich, die Prüfungsangst zu überwinden.

Hierzu ist es zunächst wichtig aufzuspüren, wie die Angst entsteht und wie sie sich äußert. Darauf aufbauend wird eine Vielzahl von Techniken und Strategien zum besseren Umgang mit der Angst besprochen, praktisch eingeübt und individuell vertieft. Diese Übungen beschäftigen sich beispielsweise mit der negativen Denkweise bei Prüfungsangst, Entspannungsverfahren, der individuellen Vorbereitung auf Prüfungen und dem Umgang mit der akuten Prüfungssituation.

Die Kurse finden regelmäßig während der Schulferien statt, können aber alternativ auch begleitend während des Schuljahres oder Semesters in Anspruch genommen werden.